X
X
X
Kontakt    Impressum    AGB    Sitemap


Temperatur-Messköpfe

 

 

Leistungsspektrum:

 

Bei der Leistungsmessung an Komponenten der Heizungs-und Klimatechnik (Heizkörper, Wärmetauscher usw.) werden an die Temperaturmessung besonders hohe Anforderungen gestellt: Bei Produktverbesserungen ergeben sich oft Leistungsunterschiede von wenigen Watt, die mit einer gesamten Messunsicherheit von < 0,5% ermittelt werden müssen. Dies erfordert zum einen eine sorgfältig ausgeführte Messstelle, in der trotz unvermeidlicher Temperatursträhnen im Medium die exakte Mitteltemperatur erfasst werden kann und zum anderen eine Kalibriereinrichtung, mit der die gesamten Möglichkeiten der Messunsicherheiten bei der Temperaturmessung im Bereich zwischen Raumtemperatur und Siedetemperatur des Wassers optimal ausgeschöpft werden. Als Sensor der Meßstelle dient ein allseits umströmter Kern mit hoher Leitfähigkeit, in der jeweils drei Fühlerelemente eingelassen sind. Der Kern ist in ein Kunststoffgehäuse eingebaut, das zur Reduzierung der Wärmeverluste der Messstelle zusätzlich mit einer Wärmedämmung aus Schaumstoff umgeben wird.

 

Einsatzbereich der HLK Temperatur - Messköpfe:

 

DN 15 10 - 500 kg/h

DN 32 > 500 kg/h

 

Ihr Ansprechpartner

 



Joachim Stimpel

 

Pfaffenwaldring 6A

D-70569 Stuttgart

Tel.: +49 (0) 711 - 685 - 62060

Fax.: +49 (0) 711 - 687 - 63399

Mail: joachim.stimpel[at]hlk-stuttgart.de

X
© HLK Stuttgart GmbH 2010. Alle Rechte vorbehalten